Brautstehlen


 Vernünftigerweise ist es mittlerweile üblich, die Braut nicht zu weit zu „verschleppen“ sondern ein möglichst ortsnahes Versteck auszuwählen. Das hat auch den großen Vorteil, dass die Hoch­zeits­gesellschaft nicht aus­ei­nan­der­ge­ris­sen wird! Von der Verschwendung wertvoller Zeit ganz zu schweigen.

Wir emp­feh­len hierzu gerne unseren alten„Troadbod'n“einen liebe­voll hergerichteten ehemaligen Getreidespeicher mit urigem Ambiente und Platz für die ganze Gesellschaft. Der lässt sich genauso in die Feierlichkeiten integrieren wie unser wunderschöner "Biergarten/Obstgarten".

Oft gibt es familiäre oder traditionelle Bräuche oder Spiele, mit denen Ihr der Hochzeitsfeier den eigenen Charakter geben wollt. In unserem Obstgarten ist genug Platz um jeden davon umzusetzen.